Wirtschaftlichkeitsanalyse: Fernwärme

Das Forum für alle Fragen und Diskussionen rund um Polysun Simulation Software (Designer/Standard)
Post Reply
csam7938
Posts: 1
Joined: Thu May 30, 2019 2:18 pm

Tue Jul 16, 2019 3:50 pm

Guten Tag,

beim Durchführen einer WIrtschaftlichkeitsanalyse mehrerer Varianten bin ich auf folgendes Problem gestoßen: Der Strompreis wie auch der Energiepreis für z.B. Stückholz oder Öl kann problemlos angegeben werden. Habe ich jedoch als Wärmequelle einen Fernwärmeanschluss, so weiß ich nicht wo ich den "Wärmepreis" in z.B. Euro/kWh angeben kann. Ich habeJenen versucht als Anschluss bzw. Wartungskosten zu simulieren,bin mir jedoch nicht sicher ob das wirklichkeitsgetreu simuliert wird.
Habe ich nur einen Aspekt übersehen, oder ist es nicht möglich den Fernwärme-Wärmepreis anzugeben?

Mit freundlichen Grüßen

Kerschbaume Lukas.

nmarthaler
Posts: 62
Joined: Mon Jun 18, 2018 4:01 pm

Thu Jul 18, 2019 11:16 am

Hallo Lukas

Der Fernwärme-Wärmepreis kann man momentan nicht direkt eingegeben werden aber ich würde dir folgende Workarounds empfehlen:
- Einen elektrischen Durchlauferhitzer mit 100% Wirkungsgrad und die Kosten unter der Elektrizität verbuchen
- Gas Kessel mit 100% Wirkungsgrad und die Kosten unter dem Gas verbuchen

Hoffe dies hilft dir weiter.

Sonnige Grüsse
Nathanael

Post Reply
  • Information
  • Who is online

    Users browsing this forum: No registered users and 0 guests