Fehler in der Vorlage 50u: E-Mobil (Bidirektional) ? Thema ist als GELÖST markiert

Das Forum für alle Fragen und Diskussionen rund um Polysun im Untericht - für Schüler, Studenten und Lehrkräfte
Post Reply
rubics
Posts: 3
Joined: Tue Feb 12, 2019 4:23 pm

Thu Feb 28, 2019 2:40 pm

Hallo zusammen,

für mein Projekt möchte ich ein E-Mobil als Batteriespeicher in einem EInfamilienhaus programmieren.

Bei meinen Arbeiten ist mir jedoch aufgefallen, dass die Ladesteuerung für das E-Mobil Probleme hat den SOC zu ermittlen. Konkret bedeutet das: Ich kann nicht einstellen ab welchem SOC das E-Mobil in das Hausnetz ausspeichern soll.

Ich habe das ganze mal anhand der Vorlage dargestellt (siehe Screenshots, Vorlage 50u laut Polysun, keine Parameter wurden verändert):

In der Ladesteuerung wurde festgelegt, dass eine Entladung des E-Mobils nur bei SOC über 50% stattfinden darf. In der grafischen AUswertung ist aber erkennbar, dass das E-Mobil zu jedem beliebigen SOC entladen wird.

Liegt hier ein Fehler im Quellcode vor oder habe ich etwas übersehen?

Danke für die Hilfe. Diese Ladesteuerung ist essentiell für mein Projekt.
LIebe Grüße
Attachments
Grafische Auswertung.png
Grafische Auswertung.png (88.15 KiB) Viewed 118 times
Ladesteuerung laut Vorlage.PNG
Ladesteuerung laut Vorlage.PNG (64.25 KiB) Viewed 119 times

Marc Jakobi
Posts: 17
Joined: Wed Nov 08, 2017 6:01 pm

Fri Mar 01, 2019 3:11 pm

Hallo.

Es gibt einen kleinen Fehler in der programmierbaren Steuerung des Template 50u:

Im Betriebsstatus 2 ("Default") wird die Ausgangsgrösse 3 (Status Ladestation) nicht gesetzt. Diese muss 0 gesetzt werden, sonst kann das Fahrzeug im automatischen Betrieb entladen werden, wenn der Status der Ladestation in einem früheren Zeitschritt 1 gesetzt wurde.

Vielen Dank für den Hinweis! Wir werden das Template für die nächste Version korrigieren.

Sonnige Grüsse,
Marc


controller-bidirectional.png
controller-bidirectional.png (51.71 KiB) Viewed 111 times

rubics
Posts: 3
Joined: Tue Feb 12, 2019 4:23 pm

Fri Mar 01, 2019 5:19 pm

Danke für die schnelle Rückmeldung Marc! Das Problem hat sich damit gelöst.

Liebe Grüße

Post Reply
  • Information
  • Who is online

    Users browsing this forum: No registered users and 0 guests