Gebäude: Schule - Lastgang liefert abweichendes Ergebnis

Das Forum für alle Fragen und Diskussionen rund um Polysun Simulation Software (Designer/Standard)
Post Reply
SWK_54
Posts: 1
Joined: Tue Apr 06, 2021 10:58 am

Tue Apr 06, 2021 11:07 am

Hallo,

folgende Hydraulik:
MFH.PNG
MFH
MFH.PNG (105.83 KiB) Viewed 299 times

Als Ergebnis erhalte ich mit dem Gebäudetyp Schule normales Gebäude ein Etot von nur 111.089 kWh.

Wähle ich als Gebäude ein MFH normales Geböude, so erhalte ich Etot = 2.896.788 kWh
Unbenannt2.PNG
Unbenannt2.PNG (105.83 KiB) Viewed 300 times

Woher kommt diese extreme Abweichung? zwischen den Varianten wurde nur der Gebäudetyp ( MFH bzw. Schule) geändert, alle weiteren Parameter sind gleich.

Viele Grüße
Attachments
Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG (97.56 KiB) Viewed 301 times

Michael Hönes
Posts: 14
Joined: Wed Jan 06, 2021 3:42 pm

Wed Apr 07, 2021 4:40 pm

Guten Tag,

die Unterschiede lassen sich durch die variierenden internen Wärmeeinträge erklären. Wenn Sie diese bei beiden Einträgen auf Null setzen, erhalten Sie identische Ergebnisse.

Freundliche Grüsse
Michael Hönes

Post Reply
  • Information
  • Who is online

    Users browsing this forum: No registered users and 1 guest